Devilusion.de

Band

Bandpic_Bandinfo

DEVILUSION kommen direkt aus der alten Schule des traditionellen Heavy Metal mit Einflüssen aus der Bay Area Thrash Szene. Man denke zurück an die glorreichen Tage als Heavy Metal noch ein Statement war und den eigenen Lebensstil geprägt hat. Und genau das ist auch heute die Mission von DEVILUSION, welche sie in mitreißenden und energie-geladenen Shows auf die Bühne bringen und das Publikum dabei mit klassischem Riff-Metal begeistern. Die erfahrenen Musiker überzeugen zudem durch ihre Leidenschaft zur Musik die sie live jede Minute verkörpern und auf den Zuhörer übertragen. Durch den stimmigen Auftritt wird die Krefelder Band auch überregional und in den gängigen sozialen Netzwerken wahrgenommen und erweitert so stetig ihre Fanbase.

Die Band wurde im Jahr 2013 gegründet und hat nach verschiedenen Bestzungswechseln Mitte 2014 das heutige Line-Up gefunden. In dieser Besetzung wurden bereits zahlreiche Konzerte absolviert, sowie die Debüt EP eingespielt.

Im April 2015 erscheint die erste EP des Quintetts, die im eigenen Studio aufgenommen und von René Banasch in den Schreiraumstudios gemixt und gemastered wurde! Für 2015 sind Deutschlandweit zahlreiche Konzerte gebucht um die EP zu promoten.

Line up: Manos Fatsis (v), Sascha Kuss (g), Patrick Lessmann (g) Uwe Rudolph (d), Marc Stemmer (b)

BIOGRAPHY

2013

Gründung der Band durch Patrick Lessmann & Sascha Kuss (Ex-Diagnosis:Different). Das erste Line up wird Mitte des Jahres durch Uwe Rudolph an den Drums komplettiert. Mit Hellfire, Intruder, Almighty Hypocrites und Raising Hell enstehen die ersten Songs und ein erstes Demo wird im eigenen Studio aufgenommen.

2014

Im Januar beginnen die Aufnahmen zur EP und weitere Songs entstehen. Der erste Entwurf zum heutigen „Skully Bandlogo“ wird fertig gestellt. Das erste Konzert im April beim SPH Bandcontest in Duisburg wird ein voller Erfolg und die Band belegt aus dem Stand den ersten Platz sowohl in der Publikums,- als auch in der Jurywertung!

Durch einen fast zeitgleichen Besetzungswechsel in der Mitte des Jahres am Gesang und am Bass ergibt sich das heutige Line-Up. Der Bassist Marc Stemmer und der ehemalige Frontman der griechischen Band „Dark Nova“ Manos Fatsis stoßen zu Devilusion.

Aufgrund der Neubesetzungen verzögern sich die EP Aufnahmen, denn es werden für alle Songs neue Lyrics und neue Gesangsmeldodien geschrieben. Zudem bereitet sich die Band intensiv auf die nächsten anstehenden Konzerte vor. Gegen Ende des Jahres und nach zahlreichen gespielten Konzerten wird die Arbeit den der EP fortgesetzt und die Konzertplanung für das Jahr2015 beginnt.

2015

Die Debüt EP „Devilusion“ erscheint am 11.04.2015. Auf ihr enthalten sind 5 eigene Stücke, sowie ein Bonus Track (The four Horsemen, Metallica) und hat eine Spielzeit von knapp 30min. Für das Jahr 2015 sind zahlreiche Konzerte u.a. auf dem Rocken Open Air in Rodgau, oder dem Kick Ass Metal Fest in Kiel geplant.